Erneut schwerer Verkehrsunfall

In der Nacht zu Samstag wurden die Feuerwehren, Othfresen, Neuenkirchen und Liebenburg zu einem Verkehrsunfall auf die L 500 in Fahrtrichtung Kreisgrenze Wolfenbüttel alarmiert. Da zunächst nicht klar war wo sich der Unfall ereignete, wurden aus dem Nachbarlandkreis die Feuerwehren Schladen und Werlaburgdorf ebenfalls alarmiert. Der Unfallort befand sich etwa 500 Meter hinter dem Ortsausgang […]

Verkehrsunfall auf der “Posthofkreuzung”

Zu einem Unfall mit eingeklemmter Person wurden die Feuerwehren Liebenburg und Othfresen am Morgen alarmiert. Beim Eintreffen des HLF 20 aus Othfresen, bestätigte sich die Meldung über eine eingeklemmte Person nicht, so dass die Feuerwehr Liebenburg die Alarmfahrt abbrechen konnte. Ein aus Salzgitter kommendes Fahrzeug übersah beim links abbiegen einen PKW aus Fahrtrichtung Goslar. Bei […]

Verkehrsunfall mit Rübentransporter

Am frühen Morgen wurden die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg, sowie der Rettungsdienst, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in einem LKW alarmiert. Nach kurzer Suche wurde die Einsatzstelle auf einem Feldweg zwischen Othfresen und Heissum gefunden. Ein mit Zuckerrüben beladener Sattelzug war aus ungeklärter Urasche von der Fahrbahn abgekommen und auf der Seite liegend in […]

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Donnerstagabend wurden die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg, sowie mehrere Rettungsdienstfahrzeuge und ein Rettungshubschrauber zu einem Unfall in Richtung Neuenkirchen alarmiert. Laut erster Meldung waren mehrere Leute in den Fahrzeugen eingeklemmt und verletzt. Im Kreuzungsbereich der L500 / Lewer Straße kam es, vermutlich durch eine Vorfahrtsmissachtung, zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein PKW kam etwa […]

PKW brennt nach Verkehrsunfall

Am Mittwochmorgen um 07:16 Uhr ertönten die digitalen Meldeempfänger (DME) und die Sirenen über den Ortschaften Liebenburg, Neuenkirchen und Othfresen. Gemeldet wurde ein umgestürzter, brennender LKW und zwei verletzte Personen auf der L 500 zwischen Liebenburg und Neuenkirchen in Höhe der Biogasanlage.

Frühe Entdeckung verhindert schlimmeres

Am 19.07.2018 wurden die Feuerwehren Othfresen und Dörnten, über Meldeempfänger und Sirene, zu einem Flächenbrand in die Feldmark bei Heissum alarmiert. Eine Spaziergängerin hatte auf ihrer abendlichen Hunderunde eine Rauchentwicklung gesehen und unverzüglich den Notruf abgesetzt.

Einsätze nach Jahren:

2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009