Aktuelles

Zuwachs für die Jugendfeuerwehr

Am Dienstag, den 14.09.2021 wurden 5 Kinder aus der Kinderfeuerwehr an die Jugendfeuerwehr übergeben. Jonah Ehlers, Moritz Franke, Leon Driese, Bennet Kiegeland und Dylan Wehrmann waren seit ihrem 6 Lebensjahr bei den Feuerbären. Mit erreichen ihres 10 Lebensjahres wurden sie nun in einer kleinen Feierstunde, an die beiden Jugendwarte Lareen Rochow und Jonas Fellmann übergeben. […]

Brennt Linienbus

Am frühen Morgen ertönten die Sirenen und Meldeempfänger für die Feuerwehren Othfresen und Dörnten. Gemeldet war ein brennender Bus auf der L500 in Höhe Heimerode. Als der Einsatzleitwagen aus Othfresen am Einsatzort ankam, schlugen die Flammen bereits aus dem Heck des Fahrzeuges. Alle Insassen hatten den Bus verlassen. Die Brandbekämpfung wurde unter Atemschutz von der […]

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 6

Am Montagmorgen ereignete sich im Berufsverkehr gegen 8 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 6 zwischen Posthof und Kunigunde. Ein PKW war frontal gegen einen Baum gefahren, der Fahrer schwerstverletzt im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg wurden alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde der Fahrer bereits durch Ersthelfer betreut. Ein ausgebildeter […]

Feuerwehr erhält Wechselbekleidung

Am vergangenen Donnerstag konnte der Ortsbrandmeister Dennis Dorn eine Spende in Form von Wechselbekleidung im Wert von 1200 Euro entgegennehmen. Insgesamt 10 Sätze bestehend aus einem T-Shirt, einer Sweatjacke mit Kapuze, einer Trainingshose und einem Paar Schuhe. Gespendet wurde es von unserem Kameraden Uwe Wüstefeld, gleichzeitig Inhaber der KFZ-Werkstatt Wüstefeld am Posthof. Die Bekleidung dient […]

Eine schwerverletzte Person nach Unfall auf der L500

Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person, wurden die Feuerwehren Othfresen, Liebenburg und Ostharingen, gemeinsam mit der Polizei und dem Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr Salzgitter am späten Samstagabend alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein PKW kurz vor dem Harhof nach links von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen einen Baum und landete anschließend auf dem […]

Neue Ausrüstung für Vegetationsbrände

Durch eine Spende der OptiSo Unternehmensgruppe aus Braunschweig, eine Firma für IT und Unternehmensberatung für die öffentliche Hand, konnte die Feuerwehr Othfresen zwei Multifunktionswerkzeuge für die Wald- und Flächenbrandbekämpfung entgegennehmen. Der Kontakt entstand durch den Geschäftsführer Dr. Dino Andre Schubert, der in Othfresen aufgewachsen ist und mittlerweile in Braunschweig lebt. “Durch das Internet ist man […]

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Donnerstagabend wurden die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg, sowie mehrere Rettungsdienstfahrzeuge und ein Rettungshubschrauber zu einem Unfall in Richtung Neuenkirchen alarmiert. Laut erster Meldung waren mehrere Leute in den Fahrzeugen eingeklemmt und verletzt. Im Kreuzungsbereich der L500 / Lewer Straße kam es, vermutlich durch eine Vorfahrtsmissachtung, zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein PKW kam etwa […]

Ehrungen und Beförderungen im Rahmen einer Dienstversammelung

Am Freitag, den 09.07.21, fand eine abgespeckte Jahreshauptversammelung in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses statt. Nach einem kurzen Rückblick des Ortsbrandmeisters Dennis Dorn auf das Jahr 2020 Jahresrückblick 2020 überbrachten Gemeindebürgermeister Alf Hesse und Ortsbürgermeister Harald Fricke die Grüsse von Rat, Verwaltung und Ortsrat. Es folgten Grußworte des Gemeindebrandmeisters Christoph Schubert. Im Anschluss fanden die Beförderungen […]

Ölspur am Posthof

Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Othfresen zu einer Ölspur in den Ortsteil Posthof alarmiert. Auf dem Parkplatz des Nahversorgungszentrum war eine Fläche von ca. 20 m2 verunreinigt. Durch den anhaltenden Regen drohte es in die Kanalisation zu laufen. Von der Feuerwehr wurden die Regenabläufe gesichert und die ausgelaufenden Betriebsmittel mit Ölbinder abgestreut und wieder aufgenommen. […]

Deutsche Meisterschaften im Rad fahren

Am Sonntag nahm unser Kamerad Tino “Eckhardt” Hollmann an den deutschen Feuerwehrmeisterschaften im Einzelradfahren teil. Etwa 20 Othfresener fuhren zu der Veranstaltung in Rosdorf bei Göttingen um Tino anzufeuern. Die über 200 Teilnehmer starteten im 30 Sekundentakt auf die 25 km lange Strecke. Bei Zeiten von etwa 32 Minuten in den Vorjahren, rechnete sich Hollmann […]