LF 10

Fahrzeugbeschreibung

Technische Beschreibung
Funkrufnummer15-45-58
FahrzeugherstellerMAN
Baujahr2022
Leistung213 KW / 290 PS
Hubraum6 817 ccm
Sitzplätze9
Zul. Gesamtgewicht14,1 Tonnen
Löschwasser1600 Liter

Einsatzgebiete

Das Löschgruppenfahrzeug 10 rückt bei fast allen Brandeinsätzen hinter dem HLF 20 als zweites Großfahrzeug aus. Nur bei Vegetationsbränden fährt es als erstes wasserführendes Fahrzeug raus. Bei der technischen Hilfeleistung rückt es je nach Alarmstichwort als erstes, zweites oder drittes Fahrzeug aus. Mit einer Beladung für eine Löschgruppe (9 Personen) und einem Wassertank mit 1600 Litern ist das LF 10 ein schlagkräftiges Fahrzeug für Brandeinsätze und kleinere Hilfeleistungen.

Auszug Beladung

  • 1600 Liter Löschwasser
  • FPN 10/2000
  • PFPN 10/1000
  • 6 Pressluftatmer 300bar Überdruck
  • 2 Wärmebildkameras
  • Stromaggregat 9KW
  • Tauchpumpe
  • Motorkettensäge
  • Schleifkorbtrage
  • Gerätesatz Absturzsicherung
  • Vegetationsbrandausrüstung
  • Wechselkleidung Atemschutzgeräteträger

Weitere Infos folgen