Unklare Rauchentwicklung im Wohngebäude

Die Feuerwehr Othfresen wurde am späten Samstagnachmittag in den Straßenzug ” Am Camp ” in den Ortsteil Posthof alarmiert. Hier war es nach dem Entzünden eines Kamins zu einer Rauchentwicklung gekommen. Bei Ankunft der Feuerwehr wurde eine leichte Verrauchung in dem Haus festgestellt. Nach der Erkundung wurde die Rauchentwicklung im Schornsteinzug lokalisiert. Der Schornstein war […]

Vegetationsbrand am Harhof

Am späten Mittwochmittag wurden die Feuerwehren Ostharingen, Othfresen, Lutter und Ostlutter zu einem gemeldeten Flächenbrand zwischen Ostharingen und dem ehemaligen Truppenübungsplatz alarmiert. Der Einsatzleitwagen aus Othfresen konnte ab Posthof eine starke Rauchentwicklung wahrnehmen. Bei Ankunft der ersten Kräfte standen etwa 1500m² Bruchholz und Wiesenfläche in Vollbrand. Die Flammen schlugen teilweise mehrere Meter in die Höhe. […]

Alarmauslösung in einem Altenpflegeheim

Die Feuerwehr Othfresen wurde am Donnerstagvormittag zu einem Altenpflegeheim in Heimerode alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage hatte über die Leitstelle in Goslar einen Feueralarm gemeldet. Die Feuerwehr stellte bei der Erkundung kein Schadenfeuer fest. Die Anlage wurde durch den Einsatzleiter zurückgestellt und an den Betreiber übergeben. Nach 20 Minuten war der Einsatz mit Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft […]

Tierrettung aus Gewässer

Am späten Abend wurde die Feuerwehr Othfresen zu einer Tierrettung alarmiert. Am Posthof ist ein 15 Jahre alter Hund in den Mühlengraben gefallen und kam von alleine nicht wieder herraus. Auch das Frauchen konnte den etwas größeren Hund nicht herauszuziehen und alarmierte die Feuerwehr. Die beiden Othfresener Ortsbrandmeister schafften es gemeinsam den Hund aus dem […]

Nächtliche Personensuche

Zwei Stunden nach dem ersten Alarm wurde die Feuerwehr Othfresen, mit weiteren Kräften, zu einem zweiten Einsatz alarmiert. Eine männliche Person wurde von Bekannten im Bereich Othfresen vermisst. Zusätzlich zu den Othfresener Kameraden war die Feuerwehr Liebenburg mit der Hundestaffel und der Flugdrohne im Einsatz. Im Lageraum des Feuerwehrhauses wurden die Suchbereiche koordniert und eingeteilt. […]

Heimrauchmelder löst im Mehrfamilienhaus aus

In der Nacht zu Mittwoch wurde die Othfresener Feuerwehr zusammen mit dem Rettungsdienst Goslar und der Polizei in die Oderstraße alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus nahmen Bewohner das Piepen eines Rauchwarnmelders wahr. Der Mieter der betroffenen Wohnung reagierte weder auf klingeln noch auf klopfen der Nachbarn, die darauf den Notruf absetzten. Bei Eintreffen der Feuerwehr war […]

Erfolgreiche Personensuche

Seit dem Abend des Vortages wurde eine ältere Bewohnerin eines Alten- und Pflegeheimes in Heimerode vermisst. Die nächtliche Suche von Polizei und der Feuerwehr Liebenburg mit der Flugdrohne und der Hundestaffel blieb erfolglos. Ab dem Morgen suchten ein Polizeihubschrauber, mehrere Streifenwagen und Mitarbeiter des Pflegeheims nach der Dame. Nachdem der Hubschrauber auch keinen Erfolg hatte, […]

Feuerwehr Othfresen im Rahmen der Kreisfeuerwehr im Einsatz

Das angekündigte Unwetter am Samstag blieb für die Ortschaft Othfresen ohne besondere Einsätze. Lediglich zu einem Erkundungseinsatz rückten die beiden Ortsbrandmeister gegen Mittag mit dem Einsatzleitwagen aus. Eine Gefahrenstelle wurde kontrolliert, ein weiterer Einsatz für die Feuerwehr war nicht erforderlich. Zwei Kameraden unterstützten ab dem Nachmittag in der technischen Einsatzleitung (TEL) der Kreisfeuerwehr Goslar in […]

Auslösung Heimrauchmelder

Zu einem piependen Rauchmelder wurde die Feuerwehr am späten Freitagabend in den Sonnenklink alarmiert. Da in der betroffenen Wohnung Licht brannte, versuchten Nachbarn durch Klingeln und Klopfen den Bewohner zu informieren. Zeitgleich wurde der Notruf abgesetzt. Nach Eintreffen der Othfresener Kräfte am Einsatzort, verschaffte sich ein Angriffstrupp durch ein gekipptes Fenster Zugang zu der Wohnung. […]

Brandeinsatz am Pfingstmontag

Am späten Abend wurde die Feuerwehr Othfresen zusammen mit der Feuerwehr Dörnten und dem Rettungsdienst nach Heimerode alarmiert. In der Hausdorfer Straße brannte ein Holzunterstand direkt neben einer Garage. Eigentümer und Anwohner hatten vor Eintreffen der Feuerwehr bereits eigene Löschversuche mit einem Feuerlöscher unternommen. Die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 (HLF 20) nahm ein C-Rohr zur […]

Einsätze nach Jahren:

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009