Brennt Linienbus

Am frühen Morgen ertönten die Sirenen und Meldeempfänger für die Feuerwehren Othfresen und Dörnten. Gemeldet war ein brennender Bus auf der L500 in Höhe Heimerode. Als der Einsatzleitwagen aus Othfresen am Einsatzort ankam, schlugen die Flammen bereits aus dem Heck des Fahrzeuges. Alle Insassen hatten den Bus verlassen. Die Brandbekämpfung wurde unter Atemschutz von der […]

Schwerer Verkehrsunfall auf der B6

Die Feuerwehren Othfresen, Dörnten und Liebenburg wurden am Freitag, 16.11.2018 um 17:15 Uhr alarmiert. Auf der Bundesstraße 6 kam es zwischen Kunigunde und Jerstedt zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem PKW. Ein Fahrzeug kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab, überschlug sich mehrfach und blieb auf der Seite im Straßengraben liegen. Die Beifahrerin war […]

„Gefahrguteinsatz klein” in Dörnten

Am Montag den 08.10.2018 wurden die Feuerwehren Othfresen, Dörnten, Liebenburg, die Gefahrgutgruppe der Feuerwehr Goslar, das DRK und der Rettungsdienst, mit dem Alarmstichwort „F11KL – Gefahrgut klein”, nach Dörnten alarmiert. Bei Erdarbeiten hat ein Hausbesitzer versehentlich eine Gasleitung beschädigt, wodurch Gas austrat. Folgerichtig wurde ein Notruf abgesetzt. Der Alarm für die Feuerwehr Othfresen erfolgte um […]

Frühe Entdeckung verhindert schlimmeres

Am 19.07.2018 wurden die Feuerwehren Othfresen und Dörnten, über Meldeempfänger und Sirene, zu einem Flächenbrand in die Feldmark bei Heissum alarmiert. Eine Spaziergängerin hatte auf ihrer abendlichen Hunderunde eine Rauchentwicklung gesehen und unverzüglich den Notruf abgesetzt.

Einsätze nach Jahren:

2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009