Erneute Sturmeinsätze

Auch das zweite Sturmtief am Freitag hatte für die Feuerwehr Othfresen einige Einsätze zur Folge. Die örtliche Einsatzleitung der Gemeindefeuerwehr Liebenburg wurde ab 17 Uhr im Othfresener Feuerwehrhaus besetzt, um alle möglichen Einsätze der gesamten Gemeinde zu koordinieren. Kurz nach 18 Uhr ging der erste Alarm ein. Ein Baum blockierte die Bundesstraße in Fahrtrichtung Salzgitter. […]

Mehrere Einsätze nach Sturm

Nach dem Sturm in der Nacht wurde die Feuerwehr Othfresen zum ersten Einsatz alarmiert. Auf der B6 in Fahrtrichtung Kunigunde lag ein Baum auf der Straße. Der Funk- und Lageraum wurde zur Koordinierung möglicher Folgeeinsätze besetzt und alle Fahrzeuge bis auf den Gerätewagen Logisitk fuhren auf die B6 nach Kunigunde. Bei Ankunft der Einsatzkräfte war […]

Nächtliche Personensuche

Zwei Stunden nach dem ersten Alarm wurde die Feuerwehr Othfresen, mit weiteren Kräften, zu einem zweiten Einsatz alarmiert. Eine männliche Person wurde von Bekannten im Bereich Othfresen vermisst. Zusätzlich zu den Othfresener Kameraden war die Feuerwehr Liebenburg mit der Hundestaffel und der Flugdrohne im Einsatz. Im Lageraum des Feuerwehrhauses wurden die Suchbereiche koordniert und eingeteilt. […]

Erfolgreiche Personensuche

Seit dem Abend des Vortages wurde eine ältere Bewohnerin eines Alten- und Pflegeheimes in Heimerode vermisst. Die nächtliche Suche von Polizei und der Feuerwehr Liebenburg mit der Flugdrohne und der Hundestaffel blieb erfolglos. Ab dem Morgen suchten ein Polizeihubschrauber, mehrere Streifenwagen und Mitarbeiter des Pflegeheims nach der Dame. Nachdem der Hubschrauber auch keinen Erfolg hatte, […]

Lagerhalle in Vollbrand

Kurz vor halb eins wurde die Feuerwehr Othfresen zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Grubenstraße alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleitwagens und des Hilfeleistungslöschfahrzeug stand eine etwa 700m² große Halle auf mehreren Etagen im Vollbrand. Unverzüglich wurde das Alarmstichwort auf “Feuer groß” erhöht und somit die Feuerwehr Liebenburg und die Züge Ost und West der Gemeinde […]

24 stündiger Einsatz durch Sturmtief “Sabine”

Seit einigen Tagen wurde durch die Medien vor einem schweren Unwetter mit orkanartigen Böen über Deutschland gewarnt. Die technische Einsatzleitung (TEL) der Kreisfeuerwehr richtete sich ab dem Mittag des Sonntags in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Goslar ein, um auf die Sturmlage vorbereitet zu sein. Dort waren insgesamt 4 Kameraden aus Othfresen in verschiedenen Funktionen eingesetzt. […]

Einsätze nach Jahren:

2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009