Uwe Wüstefeld zum Brandmeister befördert

Unser Kamerad Uwe Wüstefeld wurde auf der Delegiertenversammlung der Kreisfeuerwehr Goslar von Kreisbrandmeister Uwe Fricke zum Brandmeister befördert. Uwe bekleidet auf Kreisebene das Amt des Zugführer im Hochwasserschutzzug. Auf Ortsebene ist er als Gruppenführer eingesetzt. Die Feuerwehr Othfresen gratuliert ganz herzlich zu dieser Beförderung.

Auslösung Hausnotruf

Am Samstagmorgen wurden die Feuerwehren Othfresen und Dörnten zu einem ausgelösten Hausnotruf nach Dörnten alarmiert. Der Disponent in der Feuerwehreinsatz- und Rettungsleiststelle konnte keinen Kontakt zu der Person herstellen. Die Erkundung vor Ort ergab, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Die Person hatte aus Versehen einen Alarm ausgelöst. Nach kurzer Zeit war der Einsatz […]

Verkehrsunfall auf der B6

Zum zweiten Einsatz am Donnerstag wurden wir am Nachmittag alarmiert. Auf der B6 kam es kurz vor der Posthofkreuzung zu einem Auffahrunfall zweier PKW`s. Dabei wurde eine Person leicht verletzt, die bereits von einem an der Unfallstelle zufällig vorbeikommenden Krankentransportwagen erstversorgt wurde. Die Othfresener Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher, klemmte die […]

Brennender Komposthaufen

Am Donnerstagmittag wurden die Feuerwehren Upen und Othfresen zu einem gemeldeten Flächenbrand an der K 4 Richtung Upen alarmiert. Die zuerst eintreffende Feuerwehr Upen fand bei der Erkundung einen Brennenden Komposthaufen vor. Der Brand wurde unter Vornahme von einem C-Rohr abgelöscht. Anschließend wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Die Othfresener Feuerwehr ging an der […]

Auslösung Brandmeldeanlage

Am Montagmorgen löste die automatische Brandmeldeanlage (BMA) in einem Alten – und Pflegeheim in Heimerode aus. Der Einsatzleiter erkundete in der Brandmeldezentrale (BMZ) welcher Melder ausgelöst hat. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert. Es wurde weder Feuer noch Rauch festgestellt. Ausgelöst hat die BMA durch Wasserdampf. Die Anlage wurde zurückgestellt und die Einsatzstelle an den Betreiber […]

Kinderfeuerwehr erhält Grisu Adventskalender

Am 16.11 besuchte der Gemeindejugendwehrwart Timo Jelitto die „Feuerbären“ Othfresen bei ihrem Dienst. Mit im Gepäck hatte Timo für jedes Mitglied der Kinderfeuerwehr einen Grisu Adventskalender. Die Kalender wurden an den Kinderfeuerwehrwart Tim Goldau übergeben, dieser teilte ihn zusammen mit seinem Betreuerteam an die 20 Othfresener Feuerbären aus. Mit dem Kauf der Adventskalender werden automatisch […]

Auszeichnung für einen Othfresener Kameraden

Der Feuerwehrkamerad Hartmut Rothkamm wurde auf der Delegiertenversammmlung der Kreisfeuerwehr Goslar mit der Ehrennadel des Landesfeuerwehrverband Niedersachsen in Silber ausgezeichnet. Hartmut trat 1976 in die Feuerwehr ein. In Othfresen bekleidete er die Ämter des Gerätewarts und des Gruppenführers . Auf Kreisebene ist er als Zugführer in der Kreisfeuerwehrbereitschaft und als Mitglied der Technischen Einsatzleitung eingesetzt. […]

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 6

Am Montagmorgen ereignete sich im Berufsverkehr gegen 8 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 6 zwischen Posthof und Kunigunde. Ein PKW war frontal gegen einen Baum gefahren, der Fahrer schwerstverletzt im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg wurden alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde der Fahrer bereits durch Ersthelfer betreut. Ein ausgebildeter […]

Feuerwehr erhält Wechselbekleidung

Am vergangenen Donnerstag konnte der Ortsbrandmeister Dennis Dorn eine Spende in Form von Wechselbekleidung im Wert von 1200 Euro entgegennehmen. Insgesamt 10 Sätze bestehend aus einem T-Shirt, einer Sweatjacke mit Kapuze, einer Trainingshose und einem Paar Schuhe. Gespendet wurde es von unserem Kameraden Uwe Wüstefeld, gleichzeitig Inhaber der KFZ-Werkstatt Wüstefeld am Posthof. Die Bekleidung dient […]

Ölspur am Posthof

Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Othfresen zu einer Ölspur in den Ortsteil Posthof alarmiert. Auf dem Parkplatz des Nahversorgungszentrum war eine Fläche von ca. 20 m2 verunreinigt. Durch den anhaltenden Regen drohte es in die Kanalisation zu laufen. Von der Feuerwehr wurden die Regenabläufe gesichert und die ausgelaufenden Betriebsmittel mit Ölbinder abgestreut und wieder aufgenommen. […]

Einsätze nach Jahren:

2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009