Unklare Rauchentwicklung im Wohngebäude

Die Feuerwehr Othfresen wurde am späten Samstagnachmittag in den Straßenzug ” Am Camp ” in den Ortsteil Posthof alarmiert. Hier war es nach dem Entzünden eines Kamins zu einer Rauchentwicklung gekommen. Bei Ankunft der Feuerwehr wurde eine leichte Verrauchung in dem Haus festgestellt. Nach der Erkundung wurde die Rauchentwicklung im Schornsteinzug lokalisiert. Der Schornstein war […]

Alarmauslösung in einem Altenpflegeheim

Die Feuerwehr Othfresen wurde am Donnerstagvormittag zu einem Altenpflegeheim in Heimerode alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage hatte über die Leitstelle in Goslar einen Feueralarm gemeldet. Die Feuerwehr stellte bei der Erkundung kein Schadenfeuer fest. Die Anlage wurde durch den Einsatzleiter zurückgestellt und an den Betreiber übergeben. Nach 20 Minuten war der Einsatz mit Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft […]

Ehrung nach Waldbrandeinsatz in Lübtheen

Am Donnerstag den 06.08.2020 ehrte der Kreisbrandmeister Uwe Fricke gemeinsam mit dem Kreisbereitschaftsführer Ralph Brackmann und dem Ortsbrandmeister der Feuerwehr Langelsheim, fünf Feuerwehrkameraden der Othfresener Wehr. Zu Beginn der Veranstaltung, die im Feuerwehrhaus Langelsheim statt fand, ließ der Kreisbrandmeister den Einsatz der Goslarer Kräfte nochmal Revue passieren. Er dankte allen Kameraden für Ihren hoch motivierten […]

Reinigungsmittel für unsere Einsatzfahrzeuge

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma LIQUI MOLY! Mit 3 Millionen Euro unterstützt die Firma in der Zeit der COVID-19 Pandemie Hilfsorganisationen. Unsere Gerätewarte haben eine Anfrage gestellt und konnten diese Woche Reinigungsmittel für unsere Fahrzeuge entgegennehmen. Vielen Lieben Dank und schöne Grüße aus dem Vorharz.

Heimrauchmelder löst im Mehrfamilienhaus aus

In der Nacht zu Mittwoch wurde die Othfresener Feuerwehr zusammen mit dem Rettungsdienst Goslar und der Polizei in die Oderstraße alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus nahmen Bewohner das Piepen eines Rauchwarnmelders wahr. Der Mieter der betroffenen Wohnung reagierte weder auf klingeln noch auf klopfen der Nachbarn, die darauf den Notruf absetzten. Bei Eintreffen der Feuerwehr war […]

Brandeinsatz am Pfingstmontag

Am späten Abend wurde die Feuerwehr Othfresen zusammen mit der Feuerwehr Dörnten und dem Rettungsdienst nach Heimerode alarmiert. In der Hausdorfer Straße brannte ein Holzunterstand direkt neben einer Garage. Eigentümer und Anwohner hatten vor Eintreffen der Feuerwehr bereits eigene Löschversuche mit einem Feuerlöscher unternommen. Die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 (HLF 20) nahm ein C-Rohr zur […]

Zweiter Einsatz am Donnerstag

Am späten Abend wurde die Feuerwehr Othfresen erneut mit dem Einsatzstichwort ” Notfalltüröffnung ” alarmiert. Im Mausebrunnenweg in Heißum hatten Familienangehörige seit einigen Tagen keinen Kontakt mehr zu dem Hausbewohner. Die Feuerwehr öffnete mit Spezialwerkzeug die Haustür für den Rettungsdienst. Die Notärztin konnte leider nur noch den Tod des Patienten feststellen. Nach 45 Minuten wurde […]

Person hinter verschlossener Tür

Die Feuerwehr Othfresen wurde am Donnerstagvormittag um kurz nach 10 Uhr gemeinsam mit dem Rettungsdienst der Kreiswirtschaftsbetriebe und der Liebenburger Polizei zu einer hilflosen Person hinter verschlossener Tür in die Kattenkuhle alarmiert. Nachdem die Tür durch die Feuerwehr geöffnet wurde, konnte die Dame durch den Rettungsdienst Erstversorgt werden. Im weiteren Einsatzverlauf unterstützte die Feuerwehr den […]

Mund-Nasenschutz für die Einsatzkräfte der Gemeindefeuerwehr Liebenburg

Auch an der Feuerwehr geht die Corona-Pandemie (Covid 19) nicht spurenlos vorbei. Bereits vor 4 Wochen wurden umfangreiche Maßnahmen getroffen, um die Einsatzkräfte und zu rettende Personen bestmöglich zu schützen. Um auch weiterhin die Einsatzbereitschaft sicherzustellen, setzen alle Feuerwehrkameraden während eines möglichen Einsatzes einen Mund-Nasenschutz auf, um sich und andere zu schützen. Da dieser Mund-Nasenschutz […]

2. Othfresener Weihnachtsbaumwerfen

Am vergangenen Samstag fand die 2. Auflage des Othfresener Weihnachtsbaumwerfen am Feuerwehrhaus statt. In drei Kategorien (Kinder, Frauen und Männer) traten 37 Teilnehmer zu der Challenge an. Nach anfänglichem Nieselregen startete das Werfen mit leichtem Sonnenschein um 14:30 Uhr. Die Teilnehmer hatten alle einen Probewurf, ehe danach zwei Würfe gewertet wurden. Einige Zuschauer hatten sich […]

Einsätze nach Jahren:

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009