Kind in PKW

Am Nachmittag wurden die Feuerwehren Othfresen und Langelsheim zu einem verschlossenen PKW alarmiert. Eine Mutter hat ihr Kind in das Fahrzeug gesetzt und wollte auf der Fahrerseite einsteigen, als aus ungeklärter Ursache alle Türen verriegelt waren. Der Fahrzeugschlüssel war im Innenraum. Folgerichtig alarmierte sie die Rettungskräfte. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte, war die Tür mit dem […]

Festgefahrenen PKW befreit

Die Feuerwehr Othfresen wurde über den RIC “Führung” zu einer kleinen Hilfeleistung alarmiert. Ein PKW hat sich bei der Suche einer vermissten Person, im Waldgebiet der Bärenköpfe festgefahren. Der Einsatzleitwagen fuhr zum Erkunden die Einsatzstelle an. Da der Wagen ziemlich tief im Matsch eingesunken war, entschied der Einsatzleiter einen Landwirt mit einem Traktor nachzufordern. Der […]

Absicherung Laternenumzug

Die Feuerwehr Othfresen sicherte, wie jedes Jahr, den Laternenumzug ab. Nach einem kurzen Gottesdienst starteten die zahlreichen Kinder und Erwachsenen an der evangelischen Kirche. Es ging einmal durch das Unterdorf bis zum Pfarrhof. 4 Kameraden unterstützen mit dem Einsatzleitwagen und dem Mannschaftstransportwagen bei der Durchführung des Umzugs.

Absicherung Umzug

Die Feuerwehr sicherte den großen Festumzug zum Jubiläum mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug ab.

Person droht zu springen

Um kurz vor 17 Uhr wurden die Feuerwehren Liebenburg und Langelsheim zu einer Personenrettung in Liebenburg alarmiert. Ein Patient der örtlichen Klinik saß in einem Baum und drohte, zu springen. Der Liebenburger Ortsbrandmeister und Einsatzleiter forderte die Feuerwehr Othfresen mit dem Sprungretter nach. Vor Ort wurde der Zugführer der Othfresener Wehr eingewiesen. Man entschied sich […]

Absicherung St. Martinsumzüge

Am Sonntag, 11.11.2018 und am Montag, 12.11.2018 sicherte die Feuerwehr Othfresen die Laternenumzüge in Othfresen und Heimerode ab.

Rettung mehrerer Personen stellt sich als Übung heraus

Böses ließ die Alarmmeldung am Donnerstagabend erahnen: „Mehrere bewusstlose Personen in einer Teichhütte in der Worthstraße!“ Zum Glück stellte sich das Szenario als Alarmübung für die Feuerwehr Othfresen und das DRK aus Dörnten, Döhren und Liebenburg heraus.

Absicherung Laternenumzug Othfresen

Am Samstag begleitete die Feuerwehr Othfresen den Laternenumzug und sicherte diesen ab. Der Umzug, an dem etwa 100 Gäste teilnahmen und der von St. Martin mit Pferd angeführt wurde, ging von der evangelischen Kirche einmal durch das Unterdorf bis zum Pfarrheim. Dort gab es zum Abschluss noch etwas warmes zum Essen und Trinken.

Einsatzgeschehen am Dorffestwochenende

Während Othfresen ausgelassen feiert, waren einige Kameradinnen und Kameraden im Einsatz für die Feuerwehr. Eine Brandsicherheitswache, Amtshilfe für die Polizei und ein First Responder-Einsatz standen auf dem Programm.

Absicherung Laternenumzug

Die Feuerwehr sicherte den diesjährigen Laternenumzug ab. Der Einsatz konnte ohne besondere Vorkommnisse beendet werden.

Einsätze nach Jahren:

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009