St. Martinsumzug Othfresen

Die Feuerwehr Othfresen unterstütze bei der Absicherung des Laternenumzuges. Nach einem Gottesdienst in der evangelischen Kirche zogen die 150 Teilnehmer, wovon die Hälfte etwa Kinder waren, einmal durch das Unterdorf. Dabei wurden verschiedene Lieder gesungen. Zum Abschluss gab es auf dem Pfarrhof noch Speisen und Getränke.

Absicherung Laternenumzug Heimerode

Die Feuerwehr unterstützte die Siedlergemeinschaft Heimerode bei der Absicherung des Laternenumzuges durch den Othfresener Ortsteil. Vor dem Umzug wurde gemeinsam mit den Bewohnern des Alten und Pflegeheimes “Haus Glockenwinkel” ein paar Lieder gesungen. Im Anschluss gab es zur Stärkung noch Bockwurst und etwas zu trinken.

Einsätze nach Jahren:

2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009