Sturmschaden an der Grundschule

Auf einen Blick

Datum: 22. 02. 2020
Alarmzeit: 11:10 Uhr
Alarmierungsart:
Art: F17 – Sturmschaden 
Einsatzort: Othfresen, Barbarastraße
Feuerwehr Othfresen: ELW 1 , HLF 20 , GW-L1  mit 15 Einsatzkräften
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. 14/2020

Am späten Vormittag wurde die Feuerwehr Othfresen über Kleinalarm zu einer Gefahrenstelle in die Barbarastraße alarmiert.

Mehrere Dachziegeln drohten vom Dach zu fallen. Mit der Schiebleiter wurde versucht an die losen Dachziegeln zu gelangen. Das musste aber aufgrund zu starken Windes und der damit verbundenen Gefahr für die Feuerwehrleute abgebrochen werden.

Die Einsatzstelle wurde weiträumig abgesperrt und an den Ordnungsamtsleiter übergeben.

Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Beitrag teilen: