Schwerer Verkehrsunfall bei Ostharingen

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Othfresen zusammen mit den Feuerwehren Ostharingen und Liebenburg zu einem Verkehrsunfall auf die L 500 alarmiert. Zwischen Posthof und Ostharingen war ein mit 4 Personen besetzter PKW in einer Kurve mit einem LKW zusammen gestoßen, dabei wurde der PKW unter dem LKW eingeklemmt. So stellte sich die Ausgangslage für eine […]

Baum auf Straße

Kurz vor 5 Uhr riefen die Meldeempfänger per Kleinalarm zu einem umgestürzten Baum in den Ortsteil Heimerode. Am Waldrand der Ludwidsdorfer Straße versperrte dieser die gesamte Straße. Mit einer Kettensäge konnte das Hindernis durch die Besatzung des LF 10 schnell beseitigt werden. Das HLF 20 und der GW- L durften die Einsatzstelle nach dem Eintreffen […]

Alarmierung zur Notfalltüröffnung

Am Freitagmorgen wurden die Feuerwehren Dörnten und Othfresen zusammen mit dem Rettungsdienst der Kreiswirtschaftsbetriebe zu einer Notfalltüröffnung in den Heißumer Weg in Dörnten gerufen. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle kam von der Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle (FERLS) in Goslar die Meldung, dass die Tür bereits geöffnet wurde und somit ein Einsatz der Feuerwehr nicht mehr […]

Einsatz am Muttertag

Heute Nachmittag ertönten die Meldeempfänger, zeitlich gingen in Othfresen die Sirenen. In einem Alten- und Pflegeheim in Heimerode hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei Ankunft am Einsatzort wurde dem Einsatzleiter mitgeteilt, dass es zu einem Entstehungsbrand auf der Dachterrasse gekommen war. Weiter waren zwei Handdruckmelder eingeschlagen. Ein Besucher des Pflegeheims hatte bereits erste Löschversuche unternommen. Der […]

Unklare Rauchentwicklung

Kurz nach Mitternacht alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr Othfresen zu einer gemeldeten Rauchentwicklung mit Brandgeruch auf die B 6 in Höhe Kunigunde. Bei Ankunft der ersten Kräfte konnte auch ein deutlicher Brandgeruch wahrgenommen werden. Die weitere Erkundung ergab einen angefeuerten Ofen als Ursache, somit war kein Einsatz der Feuerwehr erforderlich und die Fahrzeuge konnten nach […]

Nächtlicher Einsatz in Dörnten

Kurz nach Mitternacht wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Dörnten, Ostharingen und dem Rettungsdienst der Kreiswirtschaftsbetriebe zu einem Gasaustritt in Dörnten alarmiert. Die Bewohner eines Hauses wurden durch das Piepen eines Warnmelders aus dem Schlaf gerissen. Des weiteren nahmen die Personen Gasgeruch wahr. Richtigerweise schlossen sie den Gashaupthahn, verließen das Gebäude und wählten den Notruf. […]

Brandeinsatz in Döhren

Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Othfresen zusammen mit den Feuerwehren Döhren, Liebenburg, Upen und dem Rettungsdienst zu einem brennenden Traktor nach Döhren alarmiert. Der auf der Anfahrt befindliche Zug aus Othfresen konnte die Einsatzfahrt abbrechen. Nach dem Einrücken in das Feuerwehrhaus, war der Einsatz nach 15 Minuten beendet.

Rauchmelder löst in der Nacht aus

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Feuerwehr Othfresen zusammen mit dem Rettungsdienst zu einem ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert. In der Grubenstraße nahmen Nachbarn das Piepen eines Warnmelders in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wahr und setzten richtigerweise den Notruf ab. Bei Eintreffen war kein Rauch und auch kein Brandgeruch feststellbar. Die Einsatzstelle wurde […]

Fassadenbrand in Dörnten

Die Leitstelle in Goslar alarmierte am Morgen die Feuerwehren Othfresen und Dörnten in die Alte Dorfstraße. Dort kam es zu einem Brand an einer Hausfassade. Das ersteintreffende LF 8/6 aus Dörnten begann unverzüglich mit der Brandbekämpfung über den Schnellangriff und konnte das Feuer somit schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. Die Othfresener Kräfte konnten nach […]

Einsätze nach Jahren:

2024 | 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009