Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Donnerstagabend wurden die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg, sowie mehrere Rettungsdienstfahrzeuge und ein Rettungshubschrauber zu einem Unfall in Richtung Neuenkirchen alarmiert. Laut erster Meldung waren mehrere Leute in den Fahrzeugen eingeklemmt und verletzt. Im Kreuzungsbereich der L500 / Lewer Straße kam es, vermutlich durch eine Vorfahrtsmissachtung, zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein PKW kam etwa […]

Ölspur am Posthof

Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Othfresen zu einer Ölspur in den Ortsteil Posthof alarmiert. Auf dem Parkplatz des Nahversorgungszentrum war eine Fläche von ca. 20 m2 verunreinigt. Durch den anhaltenden Regen drohte es in die Kanalisation zu laufen. Von der Feuerwehr wurden die Regenabläufe gesichert und die ausgelaufenden Betriebsmittel mit Ölbinder abgestreut und wieder aufgenommen. […]

Notfalltüröffnung nach Sturz

DIe Feuerwehr Othfresen wurde am späten Freitagabend zu einem Einsatz in den Ortsteil Heimerode alarmiert. Eine ältere Frau brauchte nach einem Treppensturz medizinische Hilfe und verständigte über Hausnotruf die Einsatzleitstelle. Da die Haustür durch einem Rolladen zusätzlich verschlossen war und der Rettungsdienst deshalb mit dem hinterlegten Schlüssel keinen Zutritt bekam, forderte dieser die Feuerwehr nach. […]

Katze aus verrauchter Wohnung gerettet

Am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Othfresen zusammen mit dem Rettungsdienst der Kreiswirtschaftsbetriebe zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Bahnhofstrasse alarmiert. Bei Ankunft der Feuerwehr konnte bei der Erkundung lediglich das Piepen des Rauchmelders festgestellt werden. Da nicht sicher ausgeschlossen werden konnte, dass sich keine Personen in der Wohnung befinden, wurde diese durch die Feuerwehr geöffnet. […]

Vermeintlicher Unfall mit Zug

Die Feuerwehren Othfresen, Liebenburg und Dörnten, sowie der Rettungsdienst und das DRK wurden zu einem Zugunfall zwischen Heissum und Dörnten alarmiert. Der Zugführer meldete, dass er etwas überfahren hatte, konnte aber keine näheren Angaben dazu machen. Als die Meldung über die Sperrung der Bahnlinie kam, wurden die Gleise von mehreren Trupps fußläufig abgesucht. Die Feuerwehr […]

Gefahrenstelle auf der L500

Nach ein paar kräftigen Windböen alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr Othfresen zu einem Sturmschaden zwischen Othfresen und dem Ortsteil Heimerode. Ein etwa 10 Meter langer Baum war umgestürzt und hing über dem Fußweg und der Fahrbahn. Da das Schneiden am Hang und im dichten Gestrüpp zu riskant war, zogen die Einsatzkräfte den Baum auf den […]

Verletzte Person hinter verschlossener Tür

Die Feuerwehr Othfresen wurde gegen halb sieben zu einer Notfalltüröffnung in den Ortsteil Heimerode alarmiert. Eine ältere Dame war in ihrem Haus gestürzt und alarmierte über Hausnotruf den Rettungsdienst. Bei einem ausgelösten Hausnotruf, hat der Rettungsdienst die Möglichkeit mittels hinterlegten Haustürschlüssel ins Gebäude zu kommen, da aber der Rollladen an der Haustür heruntergelassen war, wurde […]

Kraftstoffverunreinigung im Ortsteil Heimerode

Zu einer Ölspur wurde die Feuerwehr Othfresen am Nachmittag, auf Anforderung der Polizei, in die Ludwigsdorfer Straße alarmiert. Die Straße war auf etwa 50m² verschmutzt und durch das einsetzende Tauwetter drohten die Betriebsstoffe in die Kanalisation zu fließen. Die Fläche wurde mit Ölbindemittel bearbeitet und das Bindemittel anschliessend wieder aufgenommen und ordnungsgemäß entsorgt. Vereinzelte Kraftstoffflecken […]

Hilflose Person hinter verschlossener Tür

In der Nacht wurde die Feuerwehr Othfresen zum ersten Einsatz im Jahr 2021 alarmiert. Eine Person war in einem Haus in Heimerode gestürzt und nicht mehr in der Lage die Tür zu öffnen. Die Feuerwehr verschaffte sich gewaltfrei Zugang ins Gebäude. Der Rettungsdienst versorgte den Patienten, die Othfresener Kameraden unterstützten beim Transport in den Rettungswagen. […]

Einsatz am frühen Morgen

Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Othfresen zu einer Notfalltüröffnung in den Ortsteil Posthof alarmiert. Als die Einsatzkräfte der Othfresener Wehr vor Ort angekommen waren, stellte sich heraus, dass kein Einsatz der Feuerwehr erforderlich ist. So konnten die drei Fahrzeuge unverrichteter Dinge nach wenigen Minuten wieder einrücken.

Einsätze nach Jahren:

2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009