St. Martinsumzug Othfresen

Die Feuerwehr Othfresen unterstütze bei der Absicherung des Laternenumzuges. Nach einem Gottesdienst in der evangelischen Kirche zogen die 150 Teilnehmer, wovon die Hälfte etwa Kinder waren, einmal durch das Unterdorf. Dabei wurden verschiedene Lieder gesungen. Zum Abschluss gab es auf dem Pfarrhof noch Speisen und Getränke.

Absicherung Laternenumzug Heimerode

Die Feuerwehr unterstützte die Siedlergemeinschaft Heimerode bei der Absicherung des Laternenumzuges durch den Othfresener Ortsteil. Vor dem Umzug wurde gemeinsam mit den Bewohnern des Alten und Pflegeheimes “Haus Glockenwinkel” ein paar Lieder gesungen. Im Anschluss gab es zur Stärkung noch Bockwurst und etwas zu trinken.

Essen auf Herd

Zur Mittagszeit wurde eine Führungskraft der Othfresener Feuerwehr per Telefon über eine leicht verrauchte Wohnung in der Kattenkuhle informiert. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass Essen auf dem Herd dafür verantwortlich war. Da eine Belüftung der Räumlichkeiten erforderlich war, fuhr das Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 (HLF 20) die Einsatzstelle an. Mit dem Hochleistungslüfter wurde die Wohnung […]

Unterstützung bei Waldbrand

Ein Kamerad der Feuerwehr Othfresen unterstützte als Mitglied der Informations und Kommunikationsgruppe der Kreisfeuerwehr, beim großen Waldbrand im Landkreis Harz. Die Iuk Gruppe war mit dem Einsatzleitwagen 2 als Führungsfahrzeug in dem Abschnitt zur Koordinierung der Lufteinsätze durch die Helikopter und Löschflugzeuge eingesetzt. Unter anderem wurden aus dem Abschnitt die Einsatzkräfte in das Brandgebiet geflogen. […]

Begleitung Umzug

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause, gab es am Wochenende wieder das Othfresener Dorffest. Die Feuerwehr sicherte den großen Festumzug am Sonntag ab. Der ELW 1 sperrte für die gesamte Dauer die Hauptstraße, ab dem Ortseingang aus Liebenburg kommend und das HLF 20 fuhr zur Absicherung als letztes Fahrzeug hinter dem Umzug. Es kam zu keinerlei […]

Brandsicherheitswache bei Sarah Connor Konzert

Am Freitag unterstützte ein Othfresener Kamerad die Informations und Kommunikationseinheit der Kreisfeuerwehr Goslar. Mit dem Einsatzleitwagen 2 wurde die Kommunikation der verschiedenen Organisationen an der Einsatzstelle sichergestellt und eine Lagekarte geführt. Ausser einer durchschnittlichen Anzahl an zu versorgenden Patienten durch das DRK, gab es keine besonderen Einsätze abzuarbeiten. Gegen 23 Uhr war der Einsatz beendet.

Brandsicherheitswache Heissum

Die Feuerwehr Othfresen stellte bei dem Osterfeuer im Nachbarort eine Brandwache, für den Mausebrunnenclub Heissum als Veranstalter. Es kam während der Veranstaltung zu keinerlei Vorkommnissen, die ein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich machten.

Absicherung Weihnachtsumzug

Auch in diesem Jahr begleiteten wir die Lichterfahrt. Mehr als 25 geschmückte und beleuchtete Fahrzeuge fuhren die, zuvor veröffentliche, Route durch Othfresen und Heimerode ab. Zahlreiche Zuschauer am Strassenrand empfingen die Fahrer mit Applaus und freuten sich über die bunten Traktoren und Oldtimer. Eine Aktion, die wir als Feuerwehr sehr gerne unterstützten. Ein großer Dank […]

Gasgeruch in einem Keller

Während sich einige Kameraden am Feuerwehrhaus aufhielten, um den Hof und die Parkplätze vom Schnee zu befreien, ereilte den Ortsbrandmeister ein Anruf, dass es in der Barbarastraße in einem Reihenhaus nach Gas riechen würde. Da für eine erste Erkundung genug Personal anwesend war, wurde vorerst auf eine Alarmierung verzichtet. An der Einsatzstelle ging ein Trupp […]

Einsätze nach Jahren:

2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009