Notfalltüröffnung nach Sturz

Auf einen Blick

Datum: 18. 06. 2021
Alarmzeit: 21:38 Uhr
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Art: F18 – Notfalltüröffnung 
Einsatzort: Heimerode, Kunzendorfer Straße
Feuerwehr Othfresen: 25 Einsatzkräfte mit ELW 1 , HLF 20 , GW-L1 , Bereitschaft in der Feuerwache 
Davon 19 Einsatzkräfte am Einsatzort und 6 in Bereitschaft
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. 08/2021

DIe Feuerwehr Othfresen wurde am späten Freitagabend zu einem Einsatz in den Ortsteil Heimerode alarmiert. Eine ältere Frau brauchte nach einem Treppensturz medizinische Hilfe und verständigte über Hausnotruf die Einsatzleitstelle.

Da die Haustür durch einem Rolladen zusätzlich verschlossen war und der Rettungsdienst deshalb mit dem hinterlegten Schlüssel keinen Zutritt bekam, forderte dieser die Feuerwehr nach.

Die Feuerwehrkräfte verschafften sich durch ein gekipptes Fenster im Obergeschoss Zugang zu dem Gebäude und öffneten die Tür für die Rettungskräfte und den Notarzt.

Nach der ersten Versorgung und Stabilisierung des Patienten, unterstütze die Feuerwehr beim Transport in den Rettungswagen.

Einsatzende nach einer Stunde

Weitere eingesetzte Kräfte:

Rettungsdienst Goslar: NEF und RTW

Polizei Goslar

Beitrag teilen: