Auslösung Heimrauchmelder

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr Othfresen um 05:37 Uhr zu einem piependen Rauchmelder alarmiert. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte kein Feuer oder eine Rauchentwicklung festgestellt werden. Auszugehen ist von einem technischen Defekt des Rauchmelders. Nach 20 Minuten war der Einsatz beendet. Weitere eingesetzte Kräfte: Rettungsdienst Goslar: RTW    

Verkehrsunfall auf der B6

Um kurz nach 11 wurden die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die “Posthofkreuzung” alarmiert. Zwei PKW waren direkt auf der Kreuzung zusammengestoßen. Bei der ersten Erkundung des Einsatzleiters stellte sich heraus, dass keine Person im Fahrzeug eingeklemmt war. Deshalb konnte die Feuerwehr Liebenburg die Einsatzfahrt abbrechen und wieder einrücken. […]

Verkehrsunfall im Ortsgebiet

Zu einer Kraftstoffaufnahme nach Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Othfresen kurz nach halb fünf alarmiert. Am Ortsausgang kam es zum Zusammenstoß zweier PKW an der Kreuzung Heissumer Straße / Hauptstraße. Ein Mercedes Sprinter prallte seitlich gegen eine A Klasse und schob diese gegen ein Verkehrschild. Der Fahrer der A Klasse wurde dabei leicht verletzt und nach […]

Entlaufene Pferde eingefangen

Am Sonntagvormittag wurde die Feuerwehr Othfresen über den RIC “Kleinalarm”, zu einer Tierrettung alarmiert. Von einer Weide waren drei Pferde abgehauen und liefen zwischen Othfresen und Heimerode umher. Da nicht auszuschließen war, dass die Pferde eine Gefahr für den Straßenverkehr seien, wurde die Feuerwehr zur Unterstützung gerufen. Die Feuerwehr sicherte die Straßen und half den […]

Personen stecken in Fahrstuhl fest

Ein Teil der Othfresener Kameraden war gerade mit Vorbereitungen für das Festwochenende beschäftigt, als die digitalen Meldeempfänger zu einer Notfalltüröffnung in ein Alten und Pflegeheim im Ortsteil Heimerode riefen. Der Rettungsdienst war in einem Fahrstuhl eingeschlossen. Noch vor ausrücken der Othfresener Kräfte kam über Funk die Meldung, dass der Einsatz der Feuerwehr nicht mehr erforderlich […]

Garagenbrand in Dörnten

Während sich die Kameraden der Feuerwehr Othfresen gerade zum Spalier stehen für unseren Gerätewart “Patti” vor der Kirche aufstellten, ertönten die digitalen Meldeempfänger und die Sirene. Im Nachbarort sollte eine Garage brennen. Sofort wurden die Fahrzeuge besetzt und Richtung Einsatzstelle gefahren. Bei Abflammarbeiten kam es zu einem Schadenfeuer an der Verkleidung einer Garage. Der Hausbesitzer […]

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Am Morgen des Mittwochs wurden die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen zwischen Liebenburg und Groß Mahner alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge, auf der L 510 in Höhe des Abzweigs nach Klein Mahner, miteinander. Beide PKW landeten im Straßengraben, einer davon auf dem Dach. Glücklicherweise waren beim Eintreffen […]

Zimmerbrand mit vermissten Personen

„Starke Verrauchung in einem Einfamilienhaus, Menschenleben in Gefahr!“ So lautete die Meldung, die die Feuerwehren Othfresen und Dörnten sowie das DRK Döhren zum Einsatz rief. Glücklicherweise handelte es sich jedoch nur um eine Alarmübung, die Othfresens Ortsbrandmeister Dennis Dorn ausgearbeitet hatte. Dunkle Rauchschwaden vom Balkon und ein komplett vernebeltes Gebäude ließen zunächst nichts Gutes erahnen. […]

Hilflose Person hinter Tür

Am Gründonnerstag wurden die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. Als die Othfresener Kräfte am Einsatzort eintrafen, war die Tür bereits geöffnet und die Feuerwehr brauchte nicht mehr tätig werden. Nach etwa 20 Minuten war der Einsatz beeendet. Weitere Kräfte: Feuerwehr Liebenburg: ELW1 und LF8 Rettungsdienst Goslar: RTW Polizei Liebenburg

Bewusstlose Person hinter Tür

Zur Mittagszeit wurden die Feuerwehren Klein und Groß Döhren zu einer hilflosen Person hinter verschlossener Tür alarmiert. Die Feuerwehr Othfresen wird bei diesem Alarmstichwort in der gesamten Gemeinde Liebenburg, über den separaten Alarmierungsric “Türöffnung”, dazu alarmiert. Beim Eintreffen der Othfresener Kräfte, mit dem Einsatzleitwagen und dem Hilfeleistungslöschfahrzeug, war die Tür bereits gewaltsam durch die Döhrener […]

Einsätze nach Jahren:

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009