Notfalltüröffnung am Heiligen Abend

An Heiligabend um 23:10 Uhr wurde die Feuerwehr Othfresen über Funkmeldeempfänger alarmiert und die Einsatzkräfte eilten in den Blumenhagen. Dort war ein älterer alleinlebender Mann in seiner Wohnung gestürzt und konnte nicht mehr aus eigener Kraft aufstehen. Nachdem die Wohnungstür durch die Feuerwehr mit Spezialwerkzeug geöffnet wurde, konnte die Besatzung des Rettungswagens die Versorgung des […]

Wasserrohrbruch in der Hauptstraße

Gegen 22:40 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Othfresen per Funkmeldeempfänger zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert. Direkt vor der Bäckerei in der Hauptstraße kam es zu einem Wasserrohrbruch der Hauptwasserleitung. Der Straßenbereich stand vollständig unter Wasser und der Gehweg war aufgebrochen und unterspült. Zudem war Wasser in das Bäckereigeschäft eingedrungen. In Zusammenarbeit mit dem herbeigerufenen […]

Preisverleihung für die Feuerbären

Die Kinderfeuerwehr Othfresen gehört zu den Preisträgern des „Niedersachsenpreises für Bürgerengagement”. Anlässlich der Verleihung des Preises in Höhe von 3.000 Euro ist am Sonnabend eine Delegation der Feuerbären Othfresen nach Hannover aufgebrochen, nachdem sich die Othfresener Kinderfeuerwehr um diesen Preis unter dem Motto „unbezahlbar und freiwillig“ im Sommer beworben hatte. Ministerpräsident Stephan Weil zeichnete gemeinsam […]

Digitalfunk im Echtbetrieb

Nach langen Vorbereitungen in ganz Niedersachsen und nach Abschluss der nötigen Maßnahmen im Landkreis Goslar wurde vor kurzem nun auch der digitale Funk in der Feuerwehr Othfresen und im Gemeindegebiet umgesetzt. Nach umfassender Schulung der Othfresener Einsatzkräfte kann eine verbesserte Sprach – und Empfangsqualität bescheinigt werden. Auch die vielfältigere Einsatzmöglichkeit, um z. B. direkt mit […]

Heißausbildung im Brandübungscontainer

Nachdem bereits im Sommer eine geplante Heißausbildung aufgrund der Erkrankung mehrerer Ausbilder ausfallen musste, fuhren nun insgesamt 32 Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren der Gemeinde Liebenburg nach Bad Gandersheim in den dortigen Brandübungscontainer. In der letzten Schicht machten sich auch 8 Einsatzkräfte der Feuerwehr Othfresen auf den Weg. Vorab fand an zwei Terminen bereits ein Hohlstrahlrohrtraining in […]

Nachbereitung MANV-Übung Haus Glockenwinkel für Führungskräfte

Die Führungskräfte der Feuerwehren in der Gemeinde Liebenburg trafen sich jüngst zur Nachbesprechung der Übung „Massenanfall von Verletzten – MANV“, die am 4. Oktober 2014 im Alten- und Pflegeheim „Haus Glockenwinkel“ in Heimerode stattfand. Nachdem der stellvertretende Ortsbrandmeister Dennis Dorn die Ausgangslage und die Einsatzentwicklung bildlich aufgezeigt hatte, wurde in verschiedenen Schwerpunkten die Übung aufbereitet. […]

Gerätewagen-Logistik offiziell übergeben

Nach monatelanger Arbeit war es am Samstag endlich soweit: Der Gerätewagen-Logistik (GW-L) wurde offiziell vom Sponsor Uwe Wüstefeld an die Freiwillige Feuerwehr Othfresen übergeben!

Feuerbären schnitzen Halloweenkürbisse

Im Rahmen eines Sonderdienstes haben sich die Feuerbären Othfresen auf die bevorstehende Halloweenzeit vorbereitet. Die Kinder trafen sich zum gemeinsamen Kürbisschnitzen und „Gruselbowle mit Glubschaugen“ trinken. Unter der Aufsicht und teilweise Mithilfe der Betreuer kamen die wildesten und gruseligsten Kürbisse zustande. Den Kindern machte es sichtlich viel Spaß, die Kürbisse auszuhöhlen, Gesichter, Fratzen und sonstiges […]

Verkehrsunfall auf der L 510

Um 22:20 Uhr ertönte der Alarm für die Feuerwehren aus Othfresen und Liebenburg sowie dem Rettungsdienst. Gemeldet war ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der L 510 zwischen Liebenburg und Groß Mahner. Wie in der Gemeinde Liebenburg üblich rücken bei diesem Stichwort beide Stützpunktfeuerwehren mit dem hydraulischen Rettungsgerät aus.

Jugendfeuerwehr feiert ihren 35. Geburtstag

Mit einem Orientierungsmarsch für befreundete Jugendwehren und einem gemütlichem Nachmittag rund ums Gerätehaus feierte die Jugendfeuerwehr Othfresen am Samstag ihr 35-jähriges Bestehen. Bereits um 9 Uhr starteten die neun teilnehmenden Jugendgruppen den rund 5 km langen Parcours. Dabei galt es neben feuerwehrtechnischem Wissen auch viel Spaß in die Bewältigung der Aufgaben an den acht Stationen […]

Einsätze nach Jahren:

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009